Split

Split - KroatienSplit ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens in der Region Dalmatien. In der Stadt an der Adria leben heute fast 180.000 Einwohner. Die Innenstadt von Split mit dem Diokletian-Palast gehören seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Split ist eine schöne und auf jeden Fall besuchenswerte Stadt mit einer wunderschönen Altstadt, mit ihren engen und verwinkelten Gassen, Cafés, Restaurants und Geschäften zu einem Bummel einlädt. Von der Altstadt kommst man direkt an die lange und sehr schöne palmengesäumten Promenade und dem Hafen mit schönen Geschäften und Cafés. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel an der Adria. Im Hinterland erhebt sich das Mosor-Gebirge und der Berg Marjan. Vor der Küste Splits sind einige Inseln im Adriatischen Meer vorgelagert, wie z.B. Brač, Šolta, Hvar, Čiovo oder Korčula.

Split - Panorama - Kroatien
Aussicht auf Split mit dem Turm der Kathedrale © brickrena / Shutterstock.com

Einreisebestimmungen:

Diese Informationen erhältst Du unter den Länderinfos Kroatien.

Bezahlen in Split:

In Split bezahlst Du mit der Kroatischen Kuna (HRK). 1 Kroatischer Kuna sind 100 Lipa. Derzeit beträgt der Kurs (05/2017)

1 € = 7,43 HRK
1 HRK = 0,14 €

1 CHF = 6,79 HRK
1 HRK = 0,15 CHF

Mit Deiner Bankkarte (EC-Karte) oder den gängigen Kreditkarten bekommst Du an den meisten Geldautomaten Bargeld.

Wichtige Telefonnummern & Konsulate:

Die Landesvorwahl in Kroatien ist +385

Notrufnummer: 112

Polizei: 92, Feuerwehr: 93, Notarzt: 94

Pannenhilfe: +385 19 87

Tourismusverband Split
Obala Hrv. narodnog preporoda 9

Tel. +385 21 348 600

Tourist Information Center
Peristil bb

Tel. +385 21 345 606

Deutsche Botschaft in Zagreb:

Tel. +385 1 63 00 100

Oder per E-Mail: info@oslo.diplo.de

Adresse:

Ulica grada Vukovara 64
10000 Zagreb

Österreichische Botschaft in Zagreb:

Tel. +385 1 488 10 50

Adresse:

Radnicka cesta 80, 9. Stock
10000 Zagreb

Schweizerische Botschaft in Zagreb:

Tel. +385 1 487 88 00

Oder per E-Mail: zag.vertretung@eda.admin.ch

Adresse:

Ul. Augusta Cesarca 10
10000 Zagreb

Klima in Split & Beste Reisezeit:

In Split herrscht mediterranes Klima mit über 250 Sonnentagen im Jahr. Die Sommer sind sehr warm und auch im Winter sind die Temperaturen zumeist mild. Der meiste Niederschlag fällt von Oktober bis Dezember. Die durchschnittlich kältesten Monate sind der Januar und Februar. Oftmals erreicht das Thermometer hier auch über 10 Grad. Die wärmsten Monate sind der Juli und der August.

Aufgrund der milden Temperaturen, auch im Winter, kann man Split das ganze Jahr über bereisen. Im Mai und Juni und im September und Oktober sind die Temperaturen schon oder noch sehr warm und es wird etwas ruhiger in der Stadt.

Vom Flughafen in die Stadt:

In Split gibt es den Flughafen Split-Kaštela, der ca. 25 km westlich des Stadtzentrums liegt. Wir beschreiben Dir nachfolgend, wie Du vom Airport ins Zentrum kommst.

Mit dem Bus:

Das Unternehmen „Pleso Prijevoz“ bietet vom Flughafen einen Airport Shuttle Bus ins Zentrum von Split an. Der Bus fährt vom Flughafen in Split direkt zum Busbahnhof (Haltestelle 1) im Zentrum. Der Bus fährt 20 Minuten nach der Landung eines Flugzeuges.

Die einfache Fahrt kostet 30,00 HRK (ca. 4,00 €). Die Fahrt dauert, je nach Verkehr, ca. 30 Minuten.

Weitere Informationen, wie Fahrtzeiten, bekommst Du hier.

Die Bus-Linie Nr. 37 des Anbieters „Promet“ fährt zwischen Split und Trogir und hält ebenfalls am Flughafen. Endstation in Split ist der Busbahnhof „Sukoišan“.

Die einfache Fahrt kostet 17,00 HRK (ca. 2,30 €). Gepäck kostet 5,00 HRK (ca. 0,70 €) extra.

Den Fahrplan bekommst Du hier.

Mit dem Taxi/UBER:

Am Flughafen stehen Dir außerdem Taxis zur Verfügung.

Oder Du rufst Dir ein UBER.

Mit dem Bus oder Zug von/nach Split:

Wenn Du mit dem Bus in andere Regionen und Städte Kroatiens oder Europas fahren möchtest, gibt es verschiedene Anbieter. Wir listen Dir hier einige Beispiele auf. Der zentrale Busbahnhof in Split befindet sich in der „Obala Kneza Domagoja br.12“. Einen Fahrplan wann und wohin Du mit dem Bus fahren kannst findest Du hier.

Autoherc

Autotrans

– Brioni

Croatia Bus

– Čazmatrans

– Božur

FlixBus –

Eurolines

Split ist über die Dalmatinische Bahn an das Schienennetz angeschlossen. Über den Knotenpunkt in „Knin“ hast Du Anschluss an die Hauptstadt Zagreb und Europa. Der Hauptbahnhof in Split heißt „Željeznički kolodvor Split“ in der „Obala kneza Domagoja“.

Wenn Du andere Städte & Regionen Kroatiens mit dem Zug bereisen möchtest, bietet sich das kroatische Bahnunternehmen „HZPP“ an. Die Strecken und Preise kannst Du hier abfragen.

Mit der Fähre von/nach Split:

Das Fährunternehmen „Jadrolinja“ bietet von Split Fahrten innerhalb Kroatiens, z.B. nach Dubrovnik oder auf die vorgelagerten Inseln an. Du kannst mit der Fähre aber auch nach Ancona (Italien) übersetzen. Eine Fahrt mit dem Schnellboot von Split nach Dubrovnik kostet in der Hauptsaison derzeit 200,00 HRK (ca. 27,00 €).

Eine Katamaran-Fahrt auf die vorgelagerte Insel Hvar kostet beispielsweise 100,00 HRK (ca. 13,00 €) nach Korčula 150,00 HRK (ca. 20,00 €).

Das Fährterminal, in dem Du auch Tickets kaufen kannst, befindet sich in der „Gat Svetog Duje“.

Den Fähr-Fahrplan kannst Du hier aufrufen.

Ein weiteres Fährunternehmen heißt „BlueLine Ferries„. Hier gibt es die Möglichkeit vom italienischen Ancona nach Split überzusetzen und umgekehrt. Tickets und den Fahrplan findest Du hier.

Mietwagen in Split:

Wenn Du Dir in Split einen Mietwagen mieten möchtest stehen Dir am Flughafen folgende Verleihfirmen zur Auswahl:

Avantcar

Enterprise

Europcar

Fleet rent a car

Goldcar

NOVA car rental

ORYX Rent A Car

Ridecar

Sixt – Jetzt mieten!

Fortbewegung in Split:

In Split gibt es ausschließlich Stadtbusse. Diese werden von dem Anbieter Promet Split betrieben. Der Busbahnhof in Split befindet sich in der „Obala Kneza Domagoja br.12“.

Die Altstadt von Split kannst Du aber problemlos zu Fuß erkunden.

Parken in Split:

Wenn Du mit Deinem eigenen Auto oder einem Mietwagen nach Split fährst, listen wir Dir nachfolgend ein paar zentrale Parkmöglichkeiten auf.

– Acorus Garage Turist Parking – Ulica Mike Tripala 4

Strände und Baden in Split:

Die Lage direkt an der Adria und das warme Wetter laden natürlich zum Baden ein. In den Sommermonaten hat die Adria vor Split um die 23 Grad Wassertemperatur. Selbst im Juni und Oktober kann man bei ca. 21 Grad immer noch gut baden.

Eine Möglichkeit zum Baden ist der Kiesstrand „Ježinac„. Es gibt dort einen Parkplatz, Toiletten, ein Restaurant und Duschen. Der Beach befindet sich in der Šetalište Ivana Meštrovića.

Ein weiterer Strand ist der Sandstrand „Bačvice“ in der Šetalište Petra Preradovića. Es gibt an dem Strand auch Duschen, Toiletten und ein Restaurant. Einen Schönheitspreis wird der Strandabschnitt allerdings nicht gewinnen.

Noch ein Stadtstrand in Split ist der „Kasjuni Beach„. Auch hier gibt es überwiegend Kies, aber der Strand ist noch einer der schöneren Strände in Split. Der Beach befindet sich auch in der Šetalište Ivana Meštrovića.

Schönere Strände gibt es in dem kleinen Ort Podstrana, ca. 7 km von Split entfernt. Von Split fahren Busse nach Podstrana.

Richtig schön ist der Strand „Punta Rata“ in dem Örtchen Brela. Er gilt als einer der schönsten Strände in ganz Kroatien. Der Beach liegt etwa 50 km südlich von Split.

Ein weiterer wunderschöner Strand befindet sich in der Bucht von Stiniva auf der Insel Vis.

Unterkünfte in Split:

Wir listen hier keine Unterkünfte auf, da es dafür Portale gibt, die es Dir komfortabel und einfach machen eine Unterkunft in allen Preisklassen zu finden. Solltet Ihr aber ganz besondere Empfehlungen haben, lasst uns diese wissen. Nach einer Prüfung werden wir hier einige auflisten.

Ansonsten empfehlen wir folgende Portale:

Für Hostels:

HOSTELWORLD

Für Hotels:

Booking.com Hotels in Split

Für Ferienwohnungen & Ferienhäuser:

FeWo-direkt in Split

Für Privatunterkünfte:

Airbnb

Wenn das alles nichts für Dich ist, kannst Du auch auf couchsurfing.com suchen. Hier kannst Du auch einen kostenlosen Schlafplatz finden.

Nachtleben in Split:

Academia Ghetto Club – abgefahrener Club in einem Innenhof mit gemischter Musik – Dosud 10

– Club Bacvice Split – beliebter Nachtclub in der Nähe des Bacvice Beach – Šetalište Petra Preradovića 2

Wenn Du Tipps für coole Kneipen & Clubs hast, teile uns diese, bis der User-Bereich geht, unter: presse@airlinecheck24.de mit. Danke für Deine Unterstützung…

Essen und Trinken in Split:

Restoran Apetit – sehr gutes und modernes Restaurant in der 1. Etage – von außen eher nicht einladend – Fischgerichte, mediterrane Küche, hausgemachte Burger usw. – Šubićeva 5 – Tel. +385 21 332 549

Bokeria – sehr gutes Restaurant mit kroatischer Küche im Zentrum von Split – Domaldova 8 – Tel. +385 21 355 577

Toto’s Burger Bar – hier bekommst Du gutes Fast-Food, wie Burger & Fritten – Trumbićeva obala 2 – Tel. +385 21 341 040

Sexy Cow – hier bekommst Du richtig leckeres Fast-Food, frisch zubereitet – Zrinjsko-Frankopanska 6 – Tel. +385 91 555 01 93

Dvor – sehr gutes Restaurant in toller Lage direkt am Meer – unbedingt ausprobieren – Put Firula 14 – Tel. +385 21 571 513

Villa Spiza – kleines aber ausgezeichnetes Restaurant mit kroatischer Küche – Kružićeva 3

– Uje oil Bar – uriges & rustikales kleines Restaurant mit guter bodenständiger kroatischer Küche – Man kann dort auch verschiedene Lebensmittel & Öle kaufen – Dominisova 3

Konoba Fetivi – sehr gutes Restaurant mit frischem Fisch vom Grill – Tomi´ca Stine 4 – Tel. +385 21 355 152

Wenn Du Tipps für gute Restaurants, Essensstände, Lebensmittelgeschäfte oder kleine Produzenten hast, teile uns diese, bis der User-Bereich geht, unter: presse@airlinecheck24.de mit. Danke für Deine Unterstützung…

Cafés & Frühstück in Split:

– Kruscic Bakery – Fantastische Bäckerei – toller Ort zur Frühstücken – Obrov 6

– Tradicija – noch eine ausgezeichnete Bäckerei mit super leckeren Backwaren – Bosanska 2

Einkaufen & Märkte in Split:

– Fischmarkt – Split hat einen kleinen aber sehenswerten Fischmarkt, den sogenannten „Peškarija“ – die Atmosphäre auf dem Markt sollte man sich einmal anschauen – Obrov ul. 5 – geöffnet von ca. 06.30 – 14.00 Uhr

– Marktplatz – an der östlichen Mauer des Diokletian-Palastes befindet sich der Markt in Split. Die Einheimischen nennen den Markt „Pazar“. Hier bekommst Du frische regionale Produkte wie Obst, Gemüse, Olivenöle, Spirituosen und vieles mehr zu kaufen. Schöne Atmosphäre – Der Markt findet täglich von 06.30 bis 16.00 Uhr – Ul. Stari pazar

Wenn Du Tipps für coole Läden hast, teile uns diese, bis der User-Bereich geht, unter: presse@airlinecheck24.de mit. Danke für Deine Unterstützung

Split mit dem Fahrrad oder Roller:

Split und die Umgebung kannst Du auch gut mit dem Fahrrad oder einem Roller erkunden. Wir haben Dir hier einige Verleihfirmen aufgelistet:

Split rent Agency – hier kannst Du Dir Fahrräder oder Roller ausleihen – Ein Fahrrad kostet ab 120,00 HRK (ca. 16,00 €) pro Tag – ein 50cc Roller kostet um die 250,00 HRK (ca. 34,00 €) am Tag, je nachdem wie lange Du den Roller mietest – Obala Lazareta 3 – Tel. +385 21 742 946

Rent-A-Bike-Split – ein Fahrrad von 09.00 – 20.30 Uhr kostet 140,00 HRK (ca. 19,00 €) – es gibt zwei Läden – Trg Franje Tudjmana 4 und/oder Ulica kralja Tomislava 15.

Rent A Scooter Split – 50cc Roller ab 20,00 € am Tag – Venturo Travel Agency, Velebitska ulica 27 – Tel. +385 91 284 55 53 oder 54

Luka rent Agency – auch hier gibt es Roller zum Mieten – in Split oder auf der Insel Hvar – 50cc Roller kosten 250,00 HRK (ca. 34,00 €) am Tag – wenn Du den Roller länger mietest wird es pro Tag günstiger – Obala lazareta 3 – Tel. +385 91 444 28 84

Sehenswertes in Split & Reisetipps:

Um Dich in Split zurechtzufinden empfehlen wir immer das App „maps.me“. Hier kannst Du Dir im Vorfeld Deiner Reise das benötigte Kartenmaterial runterladen und dann im Land offline navigieren. Gerade im Ausland, wenn man nicht immer eine Internetverbindung hat, ist das sehr praktisch.

Split - Panorama - Kroatien
Blick auf die Altstadt und die Promenade von Split © Tupungato / Shutterstock.com

– Diokletian-Palast

Der beeindruckende und riesige Diokletian-Palast ist die vielleicht bekannteste und meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Split. Das Gebäude, das vom 3. – 4. Jahrhundert n. Chr. erbaut wurde, gehört seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Palast gehört heute zu den am besten erhaltenen Paläste der römischen Baukunst. Der Palast wurde als Ruhestätte des römischen Kaisers Diokletian erbaut.

Adresse: Ul. kralja Petra Krešimira lV 5

Split - Diokletianpalast mit der Kathedrale von Split - Kroatien
Diokletian-Palast mit der Kathedrale von Split © asiastock / Shutterstock.com

– Peristyl Platz

Der Peristyl Platz ist ein wunderschöner Platz inmitten der riesigen Diokletian-Palast Anlage in der Altstadt Splits.

Split - Der Peristyl Platz im Diokletian-Palast - Kroatien
Der Peristyl Platz im Diokletian-Palast © Tuomas Lehtinen / Shutterstock.com

– Kathedrale von Split

Die Kathedrale des heiligen Domnius ist die Kathedrale des Erzbistums Split-Makarska, die im 4. Jahrhundert erbaut wurde. Die Kathedrale in Split zählt zu den ältesten Kathedralen in ganz Europa. Früher war in dem Gebäude das Mausoleum des römischen Kaisers Diokletian. Im 7. Jahrhundert wurde das Mausoleum dann in eine Kirche umfunktioniert.

Split - Kathedrale von Split - Kroatien
Kathedrale von Split © xbrchx / Shutterstock.com

Vom Glockenturm, der bestiegen werden kann, hast Du einen tollen Ausblick auf Split.

Adresse: Ul. Kraj Svetog Duje 5

– Uferpromenade & Hafen Riva

Die bei Einheimischen und Touristen beliebte Uferpromenade wurde in der heutigen Form bereits vor ca. 2 Jahrhunderten errichtet. An der Flaniermeile reiht sich ein Café und Restaurant nach dem anderen.

Adresse: Riva

Split - Uferpromenade & Hafen Riva - Kroatien
Uferpromenade & Hafen Riva © xbrchx / Shutterstock.com

– Ivan Meštrović Museum & Gallery

Kunstliebhaber kommen in der Ivan Meštrović Gallery auf ihre Kosten. In dem sehenswerten Kunstmuseum sind viele Werke des Künstlers Ivan Meštrović ausgestellt. Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen, Möbel und vieles mehr. Die Ausstellung befindet sich in dem ehemaligen Privatatelier des Künstlers, inklusive einem herrlichen Ausblick aufs Meer.

Öffnungszeiten:

Mai – September Di. – So. von 09.00 – 19.00 Uhr
Oktober – April Di. – Sa. von 09.00 – 16.00 Uhr und So. von 10.00 – 15.00 Uhr

Der Eintritt für Erwachsene kostet 40,00 HRK (ca. 5,40 €)

Adresse: Šetalište Ivana Meštrovića 46

Die Internetseite findet Du hier.

– Festung Klis

Die Festung Klis liegt ca. 14 km im Hinterland von Split. Fans der TV-Serie „Game of Thrones“ sollten auf jeden Fall einen Abstecher zu der Burgruine machen, da diese als Drehort für die beliebte Serie diente. Von der Festung aus hast Du einen tollen Ausblick.

Öffnungszeiten: 09.00 – 19.00 Uhr – Der Eintritt kostet 40,00 HRK (ca. 5,40 €)

Adresse: Megdan 57, 21231 Klis

Die Internetseite findest Du hier.

– Kaštela

Kaštela ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Einwohner von Split. Die Stadt, in der sich auch der internationale Flughafen von Split befindet, liegt an der Strecke zwischen Trogir und Split. Heute gibt es noch 7 Kastelle an dem Küstenstreifen, um die herum kleine Orte entstanden. Eines ist z.B. das Kaštel Gomilica, mit seinem aus dem 16. Jahrhundert stammenden Kastell.

Adresse: Put kupališta 3, 21213 Kaštel Gomilica

Split - Kaštel Gomilica - Kroatien
Kaštel Gomilica © xbrchx / Shutterstock.com

– Ausflug auf die vorgelagerten Inseln

Vor der Küste Splits sind einige sehr schöne Inseln im Adriatischen Meer vorgelagert, wie z.B. Brač, Šolta, Hvar, Čiovo oder Korčula. Besonders sehenswert ist z.B. die Insel Hvar oder Brač. Wunderschöne Landschaften und kristallklares Wasser mit schönen Stränden erwartet Dich dort.

Das Fährunternehmen „Jadrolinja“ bietet von Split Fahrten innerhalb Kroatiens, z.B. nach Dubrovnik oder auf die vorgelagerten Inseln an. Du kannst mit der Fähre aber auch nach Ancona (Italien) übersetzen. Eine Fahrt mit dem Schnellboot von Split nach Dubrovnik kostet in der Hauptsaison derzeit 200,00 HRK (ca. 27,00 €).

Eine Katamaran-Fahrt auf die vorgelagerte Insel Hvar kostet beispielsweise 100,00 HRK (ca. 13,00 €) nach Korčula 150,00 HRK (ca. 20,00 €).

Das Fährterminal, in dem Du auch Tickets kaufen kannst, befindet sich in der „Gat Svetog Duje“.

Den Fähr-Fahrplan kannst Du hier aufrufen

– Ausflug nach Trogir

Die kleine Stadt Trogir ist auf jeden Fall auch einen Tagesausflug von Split wert. Die gesamte Altstadt gehört seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Die Bus-Linie Nr. 37 des Anbieters „Promet“ fährt zwischen Split und Trogir. Endstation in Split ist der Busbahnhof „Sukoišan“.

Den Fahrplan bekommst Du hier.

Mit dem Flugzeug nach Split:

Derzeit wird Split von folgenden Airlines direkt angeflogen:

Von Deutschland aus:

airberlin von/nach Düsseldorf, Köln, Stuttgart

Condor von/nach Frankfurt am Main (durchgeführt von Bul Air)

Croatia Airlines von/nach Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München

easyJet von/nach Berlin, Hamburg

Eurowings von/nach Hamburg

Germanwings von/nach Berlin, Hannover, Köln

Lufthansa von/nach Frankfurt am MainMünchen

Von Österreich aus:

Austrian Airlines von/nach Wien
Austrian Airlines Logo 120x60
Croatia Airlines von/nach Wien

Eurowings von/nach Salzburg

Von der Schweiz aus:

Croatia Airlines von/nach Zürich

easyJet von/nach BaselGenf

Swiss von/nach Zürich

Außerdem wird Split von folgenden Airlines und Städten aus direkt angeflogen:

Aegean Airlines von/nach Athen (mit Olympic Air)

Aer Lingus von/nach Dublin

Aeroflot von/nach Moskau

British Airways von/nach London Heathrow

Croatia Airlines von/nach Athen, Belgrad, London Heathrow, Paris, Rijeka, Rom, Zagreb

Czech Airlines von/nach Prag (mit smart wings)

easyJet von/nach Amsterdam, Bristol, Glasgow, London Gatwick, London Luton, London Stansted, Lyon, Mailand, Manchester, Neapel, Newcastle upon Tyne, Paris

Jet2.com von/nach Edinburgh, Manchester

KLM von/nach Amsterdam

LOT von/nach Warschau

Norwegian von/nach Helsinki, KopenhagenLondon Gatwick, Oslo, Stockholm, Trondheim

Novair von/nach Göteborg, Oslo, Trondheim

SAS Scandinavian Airlines von/nach Göteborg, Kopenhagen, Oslo, Stockholm

smart wings von/nach Prag

Thomas Cook Airlines von/nach Brüssel

transavia von/nach Rotterdam

TUIfly.be von/nach Antwerpen

Volotea von/nach Nantes, Venedig

Vueling Airlines von/nach Barcelona, Florenz, Rom

Wizz Air von/nach Kattowitz, London Luton, Warschau

Copyright Beitragsbild/Image Head: © Tupungato / Shutterstock.com

Alle Angaben ohne Gewähr. Wir sind bemüht, die veröffentlichten Informationen so aktuell wie möglich zu halten.